kostenlose Hotline 0800 5888 655 (Mo.-Fr. 9:00-18:00 Uhr)

Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch unserer Website und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Hierbei achten wir Ihre Privatsphäre und gewährleisten den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, indem wir Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzbestimmungen sowie den anwendbaren Datenschutzgesetzen verarbeiten. Sie können unsere Website besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Um unsere Website darstellen zu können, sind Sie lediglich verpflichtet, die von Ihrem Browser an unseren Server übermittelten Daten (siehe „Logfiles“) zur Verfügung zu stellen. Weitere personenbezogene Daten von Ihnen werden nur dann gespeichert, wenn Sie diese freiwillig auf der Website eingeben bzw. entsprechende Funktionen nutzen, z.B. bei Eingaben über unser Kontaktformular oder der Registrierung für unseren Newsletter.

Bestellungen, Kundenkonto

Zur Durchführung einer Bestellung müssen Sie die mit einem Sternchen versehenen Daten als Pflichtangaben angeben. Diese Daten verarbeiten wir zum Zweck der Durchführung Ihrer Bestellung und zur hierfür erforderlichen Kommunikation mit Ihnen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO). Die Angabe weiterer Daten kann für die Bearbeitung Ihrer Bestellung hilfreich sein, ist aber nicht zwingend (freiwillige Angabe). Ihre Daten werden nach Beendigung der Vertragsbeziehung nach Ablauf ggf. bestehender steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungspflichten gelöscht.
Diese Daten nutzen wir ausschließlich für die genannten Zwecke. Zum Zwecke der Abwicklung des Vertrags, der Belieferung sowie, soweit möglich, zum Zwecke der Beantwortung von Anfragen, haben wir die PVZ Pressevertriebszentrale GmbH & Co. KG, Bahndamm 9, 23617 Stockelsdorf, beauftragt. Diese wird gem. Art. 28 DSGVO als sogenannter Auftragsverarbeiter tätig, d.h. die Verarbeitung erfolgt gemäß unseren Weisungen und in unserer Verantwortlichkeit. Überdies behalten wir uns vor weitere Auftragsverarbeiter unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben einzusetzen. Überdies werden Ihre Daten, sofern erforderlich, an von Ihnen ausgewählte Zahlungsdienstleister (z. B. PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg) übermittelt. Die Verarbeitung durch den Zahlungsanbieter erfolgt in Verantwortlichkeit des Anbieters. Hierbei gelten die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Anbieters. Ferner erfolgt einer Weitergabe Ihrer Daten nur, sofern dies zur Zwecke der Vertragserfüllung erforderlich ist, z. B. an zur Durchführung der Versendung von uns beauftragter Logistikunternehmen, oder im Rahmen der Erfüllung berechtigter Interessen unseres Unternehmens (z. B. an Rechtsanwälte im Rahmen der Geltendmachung von Rechtsansprüchen).

Newsletter und Kontakt

Wenn Sie unseren elektronischen Newsletter abonnieren, so willigen Sie in die Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse zum Zweck der Versendung des Newsletters ein (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO). Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt. Ein Widerruf Ihrer Newsletter-Einwilligung für die Zukunft und damit die Beendigung des Newsletterabos ist Ihnen jederzeit möglich (Hinweis im Newsletter).
Sie können Ihre personenbezogenen Daten auf unserer Website eingeben, um mit uns in Kontakt zu treten. Lediglich die Angabe unter der mit einem Sternchen versehenen Felder sind Pflichtangaben. Die Angabe weiterer Daten kann für die Bearbeitung Ihrer Anfrage hilfreich sein, ist aber nicht zwingend (freiwillige Angaben).
Im Rahmen von allgemeinen Anfragen werden diese Daten mit Ihrer Einwilligung ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Nachricht genutzt und gespeichert (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO). Eine Nutzung für andere Zwecke oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, Sie stimmen dem ausdrücklich zu (Einwilligung).
Sofern sich Ihre Kontaktanfrage auf die Anbahnung eines oder ein bestehendes Vertragsverhältnis bezieht, werden die Daten zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage zum Vertragsverhältnis im Rahmen des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO verarbeitet.

Gewinnspiele

Auf unserer Website haben Sie die Möglichkeit an unserem Gewinnspiel teilzunehmen. Dieses Gewinnspiel führen wir in Kooperation mit der HAPPY Marketing Solutions AG, Hauptstr. 45, 63303 Dreieich, durch. Hierfür ist die Angabe der Daten der mit einem Sternchen markierten Felder erforderlich. Diese Daten werden zum Zweck der Durchführung des Gewinnspiels verarbeitet. Ferner ist zur Teilnahme am Gewinnspiel Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten zu Werbezwecken erforderlich. Mit der Zustimmung zum Erhalt der Werbung willigen Sie in die werbliche Nutzung Ihrer Daten durch die hier aufgeführten Unternehmen ein. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Die Angabe Ihrer Daten und die Erteilung der Einwilligung ist freiwillig und jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Sofern Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder Ihre Einwilligung vor Ausschüttung des Gewinns widerrufen, ist eine Teilnahme am Gewinnspiel nicht möglich. Im Falle eines Widerrufs löschen wir Ihre Daten, sofern keine internen (etwa zur Verteidigung gegen oder Geltendmachung von Rechtsansprüchen) oder gesetzlichen Aufbewahrungsfristen (etwa steuer- bzw. handelsrechtliche Aufbewahrungspflichten) mehr bestehen.

Friendly Captcha

Zur Verhinderung von Spam und zum Schutz vor Bots nutzen wir auf unserer Website den Dienst Friendly Captcha der Friendly Captcha GmbH, Am Anger 3-5, 82237 Wörthsee. Hierbei wird zwischen dem Endgerät des Besuchers der Website sowie den Servern des Dienstleisters eine Verbindung aufgebaut im Rahmen derer ein sog. „puzzle“ im Hintergrund gelöst wird. Dieses „puzzle“ dient der Erkennung von Spam und Bots. Im Rahmen des Einsatzes des Dienstes werden die IP-Adresse (nach Aussage des Dienstleisters wird diese anonymisiert), Informationen zum „puzzle“, Zeitstempel und Version des Widgets verarbeitet. Die Verarbeitung erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses zur Verhinderung von Spam und dem Schutz vor Bots zur Sicherstellung der Funktionsfähigkeit unserer Angebote auf unserer Website. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Eine Löschung der Daten erfolgt sobald eine weitere Verarbeitung nicht mehr zur Erfüllung der Zwecke erforderlich ist. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Friendly Captcha finden Sie unter: https://friendlycaptcha.com/legal/privacy-end-users/.

Cookies

Cookies sind sehr kleine, von Internetseiten verwendete Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Computer speichert und an uns oder gegebenenfalls auch einen Dritten bestimmte Informationen zufließen lassen kann.
Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.
Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Eine Löschung geschieht im Gegensatz zu transienten Cookies nicht automatisch mit der Schließung des Browsers. Sie können die Cookies aber auch jederzeit in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers löschen.
Cookies, welche unbedingt erforderlich sind, um einen vom Nutzer ausdrücklich gewünschten Dienst zur Verfügung zu stellen („notwendige Cookies“), verarbeiten wir im Rahmen unseres berechtigten Interesses zur Bereitstellung und dem Betrieb der Website auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Informationen zu den notwendigen Cookies finden Sie in unserem Consent Management System unter der Kategorie „Essentiell“.
Daneben erfolgt eine Speicherung von bzw. ein Zugriff auf weitere Informationen auf Ihrem Endgerät, die nicht unbedingt erforderlich sind, um einen vom Nutzer ausdrücklich gewünschten Dienst zur Verfügung zu stellen. Die Speicherung bzw. der Zugriff erfolgen dabei nur, sofern Sie hierfür Ihre Einwilligung erteilen. Einzelheiten zu Art der Information, Zweck der Verarbeitung, Speicherdauer der Information sowie zu möglichen Empfängern der Daten erhalten Sie im weiteren Verlauf dieser Datenschutzerklärung.
Sie können Ihren Browser so einzustellen, dass dieser Cookies generell nicht akzeptiert oder nur bestimmte Cookies gespeichert oder nicht gespeichert werden. Sie können eine ggf. erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten mittels Cookies jederzeit widerrufen, indem Sie entsprechende Cookies unmittelbar über die Einstellungen Ihres Browsers löschen. Näheres hierzu erfahren Sie im Hilfesystem Ihres Browsers. Sofern Ihr Browser alle Cookies ablehnt besteht die Möglichkeit, dass nicht alle Funktionen dieser Website genutzt werden können.

Fanpages

Um Kunden, Partner oder anderweitig Interessierten aktuelle Informationen bereitzustellen und mit ihnen in Kontakt zu treten, betreiben wir neben unserer eigenen Website sog. „Fanpages“ auf folgenden sozialen Netzwerken: Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter
Die Datenverarbeitung findet hierbei durch den Anbieter der Social-Media-Plattform statt. Eine Datenverarbeitung außerhalb der Europäischen Union ist dabei nicht auszuschließen. Der Anbieter der Plattform stellt uns ggf. aggregierte Nutzungsdaten zur Verfügung, Zugriff auf personenbezogene Daten haben wir allerdings nicht, sofern Sie die Fanpage lediglich besuchen.
Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Im Fall einer Einwilligung in Form eines Opt-Ins („Häkchen setzen“, „Button aktivieren“) oder einer sonstigen Form der Einholung der Einwilligung ist die Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Eine Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen gegenüber demjenigen, gegenüber dem sie abgegeben wurde, mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.
Da die Datenverarbeitung durch den Anbieter der Plattform geschieht, empfehlen wir Ihnen, für Ihre im Rahmen des Besuchs unserer Fanpage betreffenden Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Datenportabilität und Widerspruch, sich an den jeweiligen Anbieter der Plattform zu wenden. Selbstverständlich unterstützen wir Sie im Bedarfsfall bei der Ausübung Ihrer Rechte.
Daneben werden unter Umständen Cookies auf Ihrem Endgerät gesetzt. Zwecke und Rechtsgrundlage für den Einsatz von Cookies finden Sie unter „Cookies“ in dieser Datenschutzerklärung bzw. auf den Datenschutzerklärungen des Anbieters der Plattform.
Weitere Informationen finden Sie unter folgenden Links:

  • Facebook: Facebook Ireland, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland („Facebook Ireland“). Bei einem Besuch unserer Facebook-Fanpage werden laut Facebook personenbezogene Daten wie folgt verarbeitet: https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data . Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum
  • Instagram: Facebook Ireland, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland („Facebook Ireland“); https://de-de.facebook.com/help/instagram/155833707900388.
  • Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Irland; https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy
  • Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07 Irland; https://twitter.com/privacy.

Logfiles

Bei jedem Zugriff auf unsere Seite erheben wir folgende Informationen über Ihren Computer: Die IP-Adresse Ihres Computers, die Anfrage Ihres Browsers sowie die Zeit dieser Anfrage. Außerdem werden der Status und die übertragene Datenmenge im Rahmen dieser Anfrage erfasst, darüber hinaus Produkt- und Versionsinformationen über den verwendeten Browser und das Betriebssystem Ihres Computers. Wir erfassen weiter, von welcher Website aus der Zugriff auf unsere Seite erfolgte. Die IP-Adresse Ihres Computers wird dabei nur für die Zeit Ihrer Nutzung der Website gespeichert und im Anschluss daran unverzüglich gelöscht oder durch Kürzung anonymisiert. Die übrigen Daten werden für eine begrenzte Zeitdauer gespeichert. Wir verwenden diese Daten für den Betrieb unserer Website, insbesondere um Fehler der Website festzustellen und zu beseitigen, um die Auslastung der Website festzustellen und um Anpassungen oder Verbesserungen vorzunehmen (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO).

easy.AFFILIATE

Wir nutzen auf unserer Website den Dienst easy.AFFILIATE der easy Marketing GmbH, Asselner Hellweg 124, 44319 Dortmund. Diesen Dienst nutzen wir, um den Erfolg von Werbeanzeigen messen zu können sowie um mit Partnern, über deren Werbeanzeigen Sie vor einem Kauf unserer Produkte auf unsere Website gelangt sind, abrechnen zu können. Hierfür werden neben den unter Logfiles genannten Daten regelmäßig auch Bestellnummer und Warenkorbwert verarbeitet. Ferner werden bei Anklicken der entsprechenden Werbeanzeige Cookies gesetzt, die eine Nachverfolgung ermöglichen. Details, über die im Rahmen des Einsatzes von EASYmedia eingesetzten Cookies sowie genauere Informationen zu den verarbeiteten Daten erfahren sie beim Aufruf unserer Website oder indem Sie jederzeit am unteren Ende unserer Website auf den Fingerabdruck klicken im Cookie-Hinweis-Fenster (unter „Essentiell“). Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zum Zwecke der korrekten Abrechnung mit unseren Werbepartnern. Sie haben die Möglichkeit der Nutzung Ihrer Daten unter https://trck.easy-m.de/privacy-optout.do zu widersprechen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Details, über die im Rahmen des Einsatzes von Google Analytics eingesetzten Cookies sowie genauere Informationen zu den verarbeiteten Daten erfahren sie beim finden Sie in unserem Consent Management System unter der Kategorie „Functional“. Ein Widerruf Ihrer Einwilligung ist jederzeit durch Änderung der Einstellungen im Cookie-Hinweis-Fenster möglich.
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de] und installieren oder alternativ hierzu durch Klicken auf den folgenden Link Ihre Einwilligung widerrufen (Opt-Out-Cookie) setzen.
Google Analytics per Opt-Out-Cookie deaktivieren Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.
Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de&ref_topic=2919631

Google Ads

Wir nutzen auf unser Website den Dienst “Google Ads” der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist, und unsere Website für Sie interessanter zu gestalten. Zudem kann Ihnen beim Besuch der Webseiten Dritter hiermit Werbeanzeigen unserer Dienstleistungen und Produkte angezeigt werden.
Sofern Sie Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilen, werden bei Besuch unserer Website bzw. wenn Sie über eine Werbeanzeige Dritter auf unsere Website gelangen durch Google Cookies auf Ihrem Endgerät gesetzt. Details, über die im Rahmen des Einsatzes von Google Ads eingesetzten Cookies sowie genauere Informationen zu den verarbeiteten Daten finden Sie in unserem Consent Management System unter der Kategorie „Marketing“. Ein Widerruf Ihrer Einwilligung ist jederzeit durch Änderung der Einstellungen im Cookie-Hinweis-Fenster möglich. Hierbei wird auf Grundlage bestimmter Parameter zur Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, der Erfolg der Anzeigen gemessen. Zu diesen Informationen werden in der Regel als Analyse-Werte die Unique Cookie-ID, Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequency), letzte Impression (relevant für Post-View-Conversions) sowie Opt-out-Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr angesprochen werden möchte) gespeichert.
Zur Nachvollziehbarkeit des Erfolgs der Werbemaßnahme wird, sofern das Cookie noch nicht abgelaufen ist, über die Identifizierung Ihres Browsers erkannt, dass Sie auf eine Anzeige geklickt haben und zu einer Website weitergeleitet wurden. Jedem Google-Ads-Kunden wird ein anderes Cookie zugeordnet. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Ads-Kunden nachverfolgt werden. Wir selbst erheben und verarbeiten in den genannten Werbemaßnahmen keine personenbezogenen Daten. Wir erhalten von Google lediglich statistische Auswertungen zur Verfügung gestellt. Anhand dieser Auswertungen können wir erkennen, welche der eingesetzten Werbemaßnahmen besonders effektiv sind. Weitergehende Daten aus dem Einsatz der Werbemittel erhalten wir nicht, insbesondere können wir die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen, sodass ggf. auch eine geräteübergreifende Nachverfolgung möglich ist. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Sie können der Werbenutzung Ihrer Daten unter https://www.google.de/settings/ads widersprechen. Ferner haben Sie die Möglichkeit Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen (siehe unter „Widerruf von Einwilligungen“). Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy.

DoubleClick Ad

Wir setzen den Dienst DoubleClick Ad der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland („Google”) ein. Mittels Einsatzes dieses Dienstes wird es ermöglicht websiteübergreifend nachvollziehen zu können, welche Inhalte dem Nutzer angezeigt wurden, wie der Nutzer mit diesen Anzeigen interagiert hat und zu verhindern, dass dem Nutzer mehrmals die gleiche Werbeanzeige eingeblendet wird. Überdies ist es möglich durch sogenannte „Campaign-Berichte“ nachvollziehen zu können, ob und ggf. über welche Anzeige ein Nutzer auf die Website gelangt ist.Hierfür werden die unter Logfiles genannten Daten verarbeitet. Ferner werden mit Ihrer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO Cookies gesetzt. Details, über die im Rahmen des Einsatzes von DoubleClick Ad eingesetzten Cookies sowie genauere Informationen zu den verarbeiteten Daten finden Sie in unserem Consent Management System unter der Kategorie „Marketing“. Ein Widerruf Ihrer Einwilligung ist jederzeit durch Änderung der Einstellungen im Cookie-Hinweis-Fenster möglich. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen, sodass ggf. auch eine geräteübergreifende Nachverfolgung möglich ist. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Sie können der Werbenutzung Ihrer Daten unter https://www.google.de/settings/ads widersprechen. Ferner haben Sie die Möglichkeit Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen (siehe unter „Widerruf von Einwilligungen“)

Facebook-Pixel

Mit Ihrer bei Besuch unserer Webseite ggf. gegebenen Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO) setzen wir das Besucheraktions-Pixel („Facebook-Pixel“) von Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland (“Facebook”) ein. Details, über die im Rahmen des Einsatzes von Facebook Pixel eingesetzten Cookies sowie genauere Informationen zu den verarbeiteten Daten Informationen zu den notwendigen Cookies finden Sie in unserem Consent Management System unter der Kategorie „Marketing“.
Ein Widerruf Ihrer Einwilligung ist jederzeit durch Änderung der Einstellungen im Cookie-Hinweis-Fenster möglich. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes werden an einen Server von Facebook Ireland übertragen und dort gespeichert.
Die erhobenen Daten sind für uns als Betreiber dieser Webseite nur aggregiert auswertbar, was bedeutet, dass keine Rückschlüsse auf einzelne Identitäten der Nutzer gezogen werden können. Die von Facebook gespeicherten und verarbeiteten Daten können theoretisch aber von Facebook mit einzelnen Nutzerprofilen in Verbindung gebracht werden, insbesondere wenn Sie bei der Plattform angemeldet sind. Facebook verwendet diese Daten für Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/). Dabei kann Facebook Nutzer über zahlreiche Websites hinweg identifizieren.
Wir setzen das Facebook-Pixel zu zwei Zwecken ein: Einerseits, um die innerhalb von Facebook und dessen Partnerwebseiten geschalteten Anzeigen nur solchen Nutzern anzuzeigen, die ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Seiten auf Facebook) aufweisen. Dazu wird auch die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ genutzt. Dabei übermittelt der Facebook-Pixel beim Besuch der Website an die Facebook Server, dass der Nutzer die Website besucht hat und Facebook ordnet diese Information dem persönlichen Facebook-Benutzerkonto (falls vorhanden) zu. Andererseits, um den Erfolg von Facebook-Werbeanzeigen messen zu können, indem das Verhalten von Nutzern auf dieser Webseite nach einem Klick auf solche Werbeanzeigen ermittelt wird.
Über die bereits genannten Möglichkeiten des Widerrufs zu Einwilligungen von Cookies können Sie „Custom Audiences“ unter https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen deaktivieren. Hierfür müssen Sie allerdings als Nutzer bei Facebook angemeldet sein.

Pinterest Tag

Wir haben auf unserer Website Tags der Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Irland („Pinterest“), eingebunden. Hiermit können wir nachvollziehen, wie sich Nutzer, welche mit unseren Inhalten auf Pinterest interagiert haben (welche Inhalte wurden angesehen, wurde etwas gekauft etc), auf unserer Website verhalten. Hierdurch können wir die Wirkung unserer Inhalte auf Nutzer analysieren und unsere Inhalte optimieren Dazu werden neben Logfiles mit Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO folgende Pixel eingesetzt:

  • Bezeichnung: _pinterest_ct_rt; Speicherdauer: 30 Tage; Zweck: Remarketing
  • Bezeichnung: _pinterest_ct_rt; Speicherdauer: 30 Tage; Zweck: Tracking
Weitere Informationen finden Sie beim Aufruf unserer Website oder indem Sie jederzeit am unteren Ende unserer Website auf den Fingerabdruck klicken im Cookie-Hinweis-Fenster (unter „Marketing“). Ein Widerruf Ihrer Einwilligung ist jederzeit durch Änderung der Einstellungen im Cookie-Hinweis-Fenster möglich. Ferner finden Sie weitere Informationen unter https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy und https://policy.pinterest.com/de/cookies.

Microsoft Advertising/ Bing Ads

Unsere Website verwendet Microsoft Advertising (ehemals Bing Ads), einen Dienst der Microsoft Ireland Operations Limited, One Microsoft Place, South County Business Park, Leopardstown, Dublin 18, Irland. („Microsoft“). Microsoft verwendet Logfiles, Cookies auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO) und ähnliche Technologien, um Ihnen auf Grundlage Ihrer wahrscheinlichen Interessen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Details, über die im Rahmen des Einsatzes von Microsoft Advertising bzw. Bing Ads eingesetzten Cookies sowie genauere Informationen zu den verarbeiteten Daten erfahren sie beim Aufruf unserer Website oder indem Sie jederzeit am unteren Ende unserer Website auf den Fingerabdruck klicken im Cookie-Hinweis-Fenster (unter „Marketing“). Ein Widerruf Ihrer Einwilligung ist jederzeit durch Änderung der Einstellungen im Cookie-Hinweis-Fenster möglich.
Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten können von Microsoft zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Für den Fall, dass personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, haben wir mit Microsoft Standardvertragsklauseln abgeschlossen. Sie können die Nutzung Ihrer Daten im Rahmen dieses Tools verhindern, indem Sie unter folgendem Link die entsprechende Einstellung treffen: https://account.microsoft.com/privacy/ad-settings/signedout?ru=https:%2F%2Faccount.microsoft.com%2Fprivacy%2Fad-settings.
Weitere Informationen finden Sie unter https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement#maincookiessimilartechnologiesmodule.

Microsoft Advertising Remarketing

Des Weiteren nutzen wir auf unserer Website den Dienst usemax advertisement der Emego GmbH, Sandstraße 87, 40789 Monheim/ Rhein. Dieser Dienst wird für Marketingzwecke genutzt. Um Ihnen auf Grundlage Ihres Surfverhaltens auf unserer Website sowie auf den Websites von Partnern individualisierte Werbeinhalte anzeigen zu können, werden mit Ihrer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO Cookies gesetzt. Details, über die im Rahmen des Einsatzes des Dienstes eingesetzten Cookies sowie genauere Informationen zu den verarbeiteten Daten Informationen zu den notwendigen Cookies finden Sie in unserem Consent Management System unter der Kategorie „Marketing“.
Ein Widerruf Ihrer Einwilligung ist jederzeit durch Änderung der Einstellungen im Cookie-Hinweis-Fenster möglich, welches beim Aufruf unserer Website oder indem Sie jederzeit am unteren Ende unserer Website auf den Fingerabdruck klicken, abrufbar ist.

eKomi

Wir nehmen an dem Bewertungsverfahren des Anbieters eKomi Ltd., Markgrafenstr. 11, 10969 Berlin, Deutschland, teil.
eKomi bietet Nutzern die Möglichkeit, unsere Leistungen zu bewerten. Nutzer die unsere Leistung in Anspruch genommen haben, werden um eine Einwilligung in die Zusendung der Bewertungsanfrage gebeten. Sofern die Nutzer eine entsprechende Einwilligung abgegeben haben (zum Beispiel durch Klick auf ein Kontrollkästchen oder einen Link), erhalten Sie eine Bewertungsanfrage mit einem Link zu einer Bewertungsseite. Um sicherzustellen, dass die Nutzer tatsächlich unsere Leistungen in Anspruch genommen haben, übermitteln wir an eKomi die hierzu erforderlichen Daten im Hinblick auf den Kunden und in Anspruch genommene Leistung (hierzu gehört der Name, die E-Mail-Adresse, und die Bestellnummer, bzw. Artikelnummer). Diese Daten werden alleine zur Verifizierung der Authentizität des Nutzers verwendet.
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten des Nutzers im Rahmen des Bewertungsverfahrens ist eine Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO.
Ferner können wir in unserer Website das eKomi-Widget einbinden. Ein Widget ist ein innerhalb unseres Onlineangebotes eingebundenes Funktions- und Inhaltselement, das veränderliche Informationen anzeigt. Dabei wird der entsprechende Inhalt zwar innerhalb unseres Onlineangebotes dargestellt, er wird aber in diesem Moment von den Servern von eKomi abgerufen. Nur so kann immer der aktuelle Inhalt gezeigt werden, vor allem die jeweils aktuelle Bewertung. Dafür muss eine Datenverbindung von der innerhalb unseres Onlineangebotes aufgerufenen Webseite zu eKomi aufgebaut werden und eKomi erhält gewisse technische Daten (Zugriffsdaten, beinhaltend die IP-Adresse), die nötig sind, damit der Inhalt ausgeliefert werden kann. Des Weiteren erhält eKomi Informationen darüber, dass Nutzer unser Onlineangebot besucht haben. Diese Informationen können in einem Cookie gespeichert und von eKomi verwendet werden, um zu erkennen, welche Onlineangebote, die am eKomi-Bewertungsverfahren teilnehmen, von dem Nutzer besucht worden sind. Die Informationen können in einem Nutzerprofil gespeichert und für Werbe- oder Marktforschungszwecke verwendet werden.
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten des Nutzers im Rahmen der Einbindung des Widgets, sind unsere berechtigten Interessen an der Information unserer Nutzer über die Qualität unserer Leistungen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO ein. Sofern wir die Nutzer um eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten durch den Cookie-Einsatz bitten, ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO. Weitere Informationen zu der Verarbeitung ihrer Daten durch eKomi sowie über deren Widerspruchsrechte und weitere Betroffenenrechte, erhalten Nutzer in der Datenschutzerklärung von eKomi: http://www.ekomi.de/de/datenschutz/

TradeDesk

Auf dieser Website werden mit der Technologie von The Trade Desk (TheTrade Desk Ltd, 1 Bartholomew Close, London EC1A 7BL, United Kingdom, https://www.thetradedesk.com/) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter anderem pseudonymisierte Nutzerprofile erstellt werden. Hierzu können Browser-Cookies eingesetzt werden. Die mit der Technologie von The Trade Desk erhobenen Daten werden seitens The Trade Desk nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren. Informationen zu den eingesetzten Cookies finden Sie in unserem Consent Management System unter der Kategorie „Marketing“. Rechtsgrundlage der Verarbeitung der Daten ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer Einwilligung ist jederzeit durch Änderung der Einstellungen im Cookie-Hinweis-Fenster möglich, welches beim Aufruf unserer Website oder, indem Sie jederzeit am unteren Ende unserer Website auf den Fingerabdruck klicken, abrufbar ist. Weitere Informationen zum Datenschutz von The Trade Desk finden Sie hier https://www.thetradedesk.com/ .

Widerruf von Einwilligungen

Sofern Sie uns gegenüber Einwilligungen, z. B. im Rahmen einer Anfrage über unser Kontaktformular oder in anderem Kontext, abgegeben haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ein Widerruf Ihrer Einwilligung zu Cookies ist jederzeit durch Änderung der Einstellungen im Cookie-Hinweis-Fenster möglich, welches beim Aufruf unserer Website oder indem Sie jederzeit am unteren Ende unserer Website auf den Fingerabdruck klicken, abrufbar ist.

Widerspruch gegen eine Datenverarbeitung

Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf eine Interessenabwägung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.
Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen.
Ihren Widerruf oder Widerspruch können Sie uns unter den Kontaktdaten unter „Verantwortlicher“ zusenden.

Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft, ob wir Daten über Ihre Person verarbeiten. Falls wir Daten über Ihre Person verarbeiten, haben Sie das Recht Auskunft über die Art und Umstände der Datenverarbeitung zu erlangen (Art. 15 DSGVO),
  • Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten (Art. 16 DSGVO) oder Recht auf Löschung Ihrer Daten, sofern die Voraussetzungen des Art. 17 Abs. 1 DSGVO erfüllt sind,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO),
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung unter den oben genannten Bedingungen (Art. 21 DSGVO),
  • Recht auf Datenübertragbarkeit unter den Voraussetzungen des Art. 20 DSGVO.
Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Verantwortlicher

NMV Verwaltungs GmbH, Luisenstraße 15, 74219 Möckmühl; Telefon: 06298/ 93779-0; Fax: 06298/ 93779-60; E-Mail: info-abomix@nmv-union.de
Datenschutzbeauftragter: datenschutz@nmv-union.de oder unter unserer Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“

Newsletter anmelden
Zum Newsletter anmelden & 10€ GUTSCHEIN sichern